In Pulkaumasthead image
My SPGM gallery
     
 

My SPGM Picture Gallery

Pulkau   [24 pictures]
Pulkau - eine Stadt umrandet von Feldern, Weingärten und Wäldern, eine Stadt mit langer Geschichte und Kultur; Pulkau - eine Marktgemeinde und ein Ort wo Weinkultur groß geschrieben wird. Wir laden Sie zu einem kleinen virtuellen Spaziergang durch die Landschaft und durch die Straßen und Gassen der Ortschaft ein. Aber am Besten kommen Sie selber vorbei, suchen Sie die Plätze, die Ihnen am meisten zusagen. Wenn Sie Anregungen für spezielle Bilder haben ... lassen Sie es uns wissen. Wenn nur irgendwie möglich werden wir uns bemühen diese einzubinden. Also dann viel Spaß!
Bild des Tages Galerie   [1 picture]
Wo wir auch herumspazieren, die Kamera ist fast immer dabei und die Bilder auf dieser Seite reflektieren wo wir uns gerade aufhalten, was wir sehen, was unser Interesse erweckt, was um uns herum geschieht. Oft sind die Szenen aus Pulkau, aus dem Garten oder mit Blick über den Gartenzaun, aber auch die Umgebung wird abgegrast. Ab und zu ein Abstecher ins Waldviertel oder nach Wien, wer weiß wohin es uns verschlägt und wo wir knipsen ... reinschauen und miterleben!
Fruehlingskonzert 2005   [29 pictures]
Ein Treffen der besonderen Art gab es am 23. April 2005 im Stadtsaal Pulkau. Der Männerchor der Sängerrunde Sonntagberg unter der Leitung von Rainald Truhlar und die Chorvereinigung Pulkau, geleitet von Kurt Kren, traten zu einem gemeinsamen Konzert auf. Das Programm bot mit Volksliedern aus vielen Ländern, Melodien von Brahms und Gastoldi, einer Einlage für Flöten und Klavier eine reiche Palette an musikalischen Darbietungen. Ein Abend, an den man sich noch lange und gerne erinnert.
Osternesterlsuche 2005   [16 pictures]
Am Ostersonntag fand in Rafing die 16. Osternesterlsuche statt. Groß und Klein sind zahlreich erschienen; organisiert war das Fest vom Dorferneuerungsverein Rafing; Treffpunkt war der Heurige Pably.
Chance Europa   [40 pictures]
Chance Europa - Podiumsdiskussion zur EU Erweiterung - 26. März 2004 mit Prof. Klaus Emmerich, Kaplan August Paterno, Dr. Ernst Eder, DI ÖK Rat Josef Pleil, KR Kurt Trnky, Mag. Josef Molin
Faschingstreiben 2005   [49 pictures]
Etwas früher als sonst wurde das Faschingstreiben 2005 in Pulkau abgehalten. Wir Pulkauer sind aber flexible Leute, und nachdem die Schulferien heuer so günstig fallen wurde der Spaß einfach vorverlegt. Lustig war's, durch den Kakao gezogen wurden viele, und auch nachdem der Fasching schon offiziell verbrannt war wurde noch fest weitergefeiert.
Kirtagabend 2003   [4 pictures]
Am letzten Wochenende im Juli findet jährlich der Pulkauer Kirtag statt. Das ursprüngliche 'Kirchweihfest" mit seinem religiösem Ursprung hat sich im Laufe der Zeit zu einem lustigen Wochenende für alle entwickelt, an dem es mit viel Musik, Tanz, Ringelspiel und Zuckerwatte recht lustig hergeht.
Kuerbisfest
Das Kürbisfest im Retzerland bildet seit Jahren den Höhepunkt der Kürbissaison. Wußten Sie eigentlich, daß der Kürbis schon 6.000 Jahre vor Christus bekannt war? Christoph Columbus brachte diese Pflanze nach Europa. Kürbisse kommen in den verschiedensten Formen, Farben und Größen, und obwohl sich die 'Bluza' bei Kindern als Laternen und zum Schnitzen großer Beliebheit erfreuen, werden sie auch in der Küche gerne verwendet. Es gibt nichts, was vom Kürbis nicht verwendet werden kann. Bekannt ist uns das Kürbisbrot, Aufstriche mit Kürbiskernen, allerlei Kuchen und Gebäck, aus den Samen wird wertvolles Öl gepresst. Und selbst Kürbisbier und Kürbisschnaps gibt es schon, aber auch in der Medizin wird der Kürbis zur Förderung der Blasenfunktion eingesetzt. Eine wertvolle Pflanze die sich ein Fest verdient!

Unbedingt vormerken:
Kürbisfest 2005: vom 21. bis 23. Oktober in Pulkau!
Kulturtage
So wie der Wein zu Pulkau so gehören die Kulturtage zur herbstlichen Tradition dieser Gegend. Eine Vielfalt an Darbietungen für jeden Geschmack und jede Altersgruppe lassen nicht viel zu wünschen übrig. Zwischen September und dem Weihnachtsmarkt gibt es Konzerte, Theateraufführungen, Seminare und vieles mehr.
Dass sich diese Veranstaltungen nicht von alleine in Szene setzen ist gegeben. Es fliessen viele Stunden von Arbeit ein, vor, während und nach den Veranstaltungen. Obfrau Irene Hintermayr trägt die Verantwortung für dieses nicht triviale Aufgebot. Unterstützt wird sie von einer Schar eifriger Helfer, die sich um diverse Details kümmern und ihr mit Rat und besonders mit Tat zur Seite stehen.
Maibaum 2004   [14 pictures]
30.April 2004
Nach alter Art, mit Schwabbern, wird in Pulkau der Maibaum wieder aufgestellt. Eine alte Tradition deren Ursprung in heidnischen Fruchtbarkeitsritualen zu finden ist, ein alter Brauch der im Mittelalter von der Kirche nicht gerne gesehen wurde, ein Brauch der sich trotz allem bis in die heutige Zeit durchgesetzt und gehalten hat. In alten Zeiten sollten die Tänze um den Maibaum die bösen Geister vertreiben, heute wird nur so zum Spaß getanzt, laut Musik gemacht, und das Maibaumaufstellen als Anlaß zum fröhlichen Beisammensein genommen.
Auch das Maibaumstehlen gehört zur Tradition - ein Jux der jungen Männer, denn ein gestohlener Baum muß mit Bier oder Wein ausgelöst werden.
Interessant ist auch wie unterschiedlich der Maibaum in verschiedenen Gegenden geschmückt wird. Während der grüne Kranz mit bunten Papiergirlanden verziert hier üblich ist wird in manchen Gegenden der Baumstamm bunt bemalt und mit Zunftzeichen bestückt. In unserer Gegend wird der Maibaum Ende Mai 'gefällt', während z.B. in Bayern der Baum das ganze Jahr stehen bleibt.
Photo Art   [44 pictures]
Hier finden Sie einen kleinen Auszug von den Photos, die uns persönlich am besten gefallen. Sie passen in keine einheitliche Kategorie, sondern zeigen eben das, was zur Zeit in die Augen sticht. Viel aus der Natur, Nahmaufnahmen von Blumen, etc. Von Zeit zu Zeit kommen neue Bilder dazu, oder sie ersetzen ältere, also frei-Form. Wir hoffen sie gefallen euch.

Um die Qualität beizubehalten sind die Bilder etwas größer als in den anderen Galerien. Nicht so super für jene, die mit einer langsamen Verbindung hier sind, weil das Laden der Bilder eben etwas länger dauert.
Spielplatz Eroeffnung   [50 pictures]
Am 2. August 2003 war es endlich so weit - nach langem Planen und unzähligen Stunden Arbeit war der neue Spielplatz fertiggestellt und konnte den Hauptnutznießern, den Kindern von Pulkau, feierlich übergeben werden. Besonderen Anklang unter den vielen neuen Geräten fand die Seilrutsche, obwohl auch die Kletterseile und die Rundschaukel gut besetzt waren ;)
Auch dieses Projekt wäre ohne die Mitarbeit von freiwilligen Helfern, die unzählige Stunden ihrer Freizeit opferten, nicht möglich gewesen. Sie alle haben ein großes "Danke Schön" verdient!
Theaterauffuehrung 2005   [14 pictures]
Mit dem Stück "Sei doch net so dumm" sorgte die Theatergruppe der Pfarre Pulkau auch heuer wieder für ein paar sehr lustige Abende. In den Pausen verlockten die wunderbaren Mehlspeisen der Katholische Frauenbewegung.
Der Erlös der Veranstaltungen kommt der Renovierung der Michealskirche und der Ortskapelle Leodagger zugute.
Verschiedenes   [1 picture]
     
Neuigkeiten, Änderungen, Fragen, Kommentare, usw:
info@in-pulkau.com

Copyright © 2005Garlin MediaAll rights reserved.